Fritjof Capra: «Das Solarzeitalter kommt»

Von Thomas Angeli
BeobachterNatur 1/09

Die Verbundenheit mit der Natur sei in den menschlichen Genen festgelegt, sagt der grüne Vordenker Fritjof Capra und ruft auf, die Welt radikal ökologisch umzubauen.

Das Haus an der 1019 Oxford Street ist eines derjenigen in Berkeley, Kalifornien, die man sich gerne von innen ansehen möchte: ein Holzbau aus den Anfangsjahren des letzten Jahrhunderts mitten in einem üppigen Garten. Ein runder Erker, hinter dessen Fenster sich ein gemütlicher Sitzplatz mit Blick über die Bucht von San Francisco erahnen lässt. In der Einfahrt parkt ein Toyota Prius, den ein Kleber am Heck als «low emission vehicle» ausweist. Ein weiterer Aufkleber wirbt für die Wahl Obamas. Oben an der Treppe führt eine gedeckte Holzveranda zur Haustür. Obama-Werbung auch hier, darüber deklariert ein kleiner Sticker: «I voted».

Weiterlesen in BeobachterNatur

Print Friendly

Kommentar verfassen